Friday, April 14, 2006

Lesetipp: Juli Zeh - Adler und Engel


Da ich das Buch bereits erwähnt habe, werde ich hier ein paar Zeilen abtippen. Ne kleine Leseprobe sozusagen. (Was sagt schon nen Klappentext? Richtig. Nischt! Wenn der Autor nicht schreiben kann, funzt ne gute Story auch nicht.) Vielleicht gibt es ja noch kleine Leseratten unter euch...

"Heulen war schon. Zwei Tage und Nächte lang ohne Unterbrechung, ohne Schlaf, ohne mich vom Boden des Zimmers zu erheben. Alle paar Stunden, immer wenn meine Augen so ausgetrocknet waren, dass sie sich wie aufgestochene Brandblasen anfühlten, trank ich einen Schluck Wasser aus der halbvollen Flasche, die herumstand und aus der auch Jessie getrunken haben musste, bevor sie es tat. Ich hatte sie sogar schlucken gehört, am Telephon, ich hatte gehört, wie Wasser aus genau dieser Flasche von den Muskeln in ihrem Hals durch die Kehle gedrückt wurde.
Mit dem bisschen Flüssigkeit gelang es mir, neue Tränen hervorzubringen, und als die Flasche ausgetrunken war, glaubte ich sicher, blind zu werden. Das war mir willkommen. Ich hatte ohnehin nicht vor, jemals wieder die Augen zu öffnen. Zur Hälfte taub war ich schon, meine linke Hand presste ich unablässig gegen das linke Ohr, von dem ich wusste, dass darin Fetzen meines geplatzten Trommelfells herumflatterten wie Vorhänge an einem offenen Fenster. Auch das war mir willkommen. Ich heulte ohne Feuchtigkeit weiter, mein Körper lag auf den Dielen, erst zusammengekrampft und hart wie ein Holzklotz, später schlaff wie ein abgeworfenes Kleidungsstück. Ich hoffte aus eigenem Antrieb zu sterben. Stattdessen schlief ich ein, irgendwann."

Am Telefon lauscht Max live dem Selbstmord seiner Freundin Jessie. Danach befindet er sich im freien Fall.

"Ein traumwandlerisch sicher hingelegter Roman, exakt zur richtigen Zeit am richtigen Ort." Der Spiegel

"Ein schlagfertiges, ruppiges, intelligentes Buch." Die Zeit

Schon 2001 erschienen, aber wie gesagt: mein Lieblingsbuch. Lasst euch vom ernsten Thema nicht abschrecken. Ihr werdet das Buch lieben, es überall mit hin nehmen, bis ihr es zu Ende aufgesaugt habt, wie einen Schokoladenrest auf euerm Finger. Viel Spaß dabei. Ebenfalls empfehlenswert: Juli Zeh - Spieltrieb.

18 Comments:

Blogger Kerstin said...

Tach Post...
Deinen Blog habe ich die Google-Blogsuche gefunden, als ich neugierig war, ob jemand was zum Thema LN abgelassen hat.
Je mehr Inhalte Du hast, um so öfter wird sich auch jemand von Google aus "herverirren" (siehe: http://sealounge.blogspot.com/2006/02/gelinkt.html )
gut nachvollziehen kannst Du das, wenn Du dich bei blogcounter.de anmeldest... da kannst du sehen, woher Deine Zugriffe erfolgen.
Na denn... hau rein.

12:03 PM  
Blogger Emotrine said...

Dank dir! ;o) Kenn mich damit ja noch nich so aus.

1:18 PM  
Blogger hal-o-term said...

Wenn diese leicht melancholische Stelle den Ton des ganzen Buches widerspiegelt, werd ich's wohl auch mal lesen...

- Mario

12:17 PM  
Blogger Emotrine said...

Wenn du das ernst meinst, bring ich es dir Dienstag mit. Kannst dir ausleihen. ;o) Nici

12:34 PM  
Blogger hal-o-term said...

Sicher mein ich das ernst. Danke!

12:43 PM  
Blogger Scatola Nera said...

Ui... darf ichs mir auch ausleihen wenn Mario fertig ist mit lesen ?

:)

7:18 PM  
Blogger Emotrine said...

Sehr gern. Aber wir lassen ihm mal ein wenig Zeit. Wenn das Semester noch nicht zu Ende ist, wird es aber kein Problem sein, es dir mal zu geben. ;o) Danke für deinen Eintrag. ;o)

8:30 PM  
Anonymous Anonymous said...

Mir hat eine ganz liebe *schleim,schleim* Freundin das Buch geschenkt, ist echt lesenswert und Juli Zeh werden wir weiterverfolgen.

1:35 PM  
Blogger Emotrine said...

Ich weiß ja gar nit, wer diese Freundin sein kann, liebste "anonyme" Conny. ;o) Schön, dassde dich gefreut hast. Morgen kriegste noch nen tolleres Geschenk. Hi hi.

2:07 PM  
Anonymous Anonymous said...

Mist, jetzt bin ich ja gar nicht mehr anonym...Freu mich schon aufs CD-Hören, wenn ich heut nach Hause komme...Bin sicher, mir gefällt's, hast ja 'nen guten Geschmack ;-) Ach ja, und Sonntag wird ab neun gebruncht, meine Süße. Ist ja lang fällig!

11:05 AM  
Blogger Emotrine said...

Sonntag!? Hast veserviert? Feini, da freu ich mich. Nici

1:12 PM  
Blogger Emotrine said...

reserviert natürlich

1:12 PM  
Blogger hal-o-term said...

So, ich hab dat Buch seit Donnerstag durch, finde es sehr gelungen und bring es Dienstag wieder mit. Also, @ scatola nera, vielleicht musst du gar nicht bis zum Semesterende warten ;)

- Mario

4:34 PM  
Anonymous Anonymous said...

Super color scheme, I like it! Keep up the good work. Thanks for sharing this wonderful site with us.
»

2:06 PM  
Anonymous Anonymous said...

Very pretty site! Keep working. thnx!
»

10:14 PM  
Anonymous Anonymous said...

I find some information here.

10:37 AM  
Anonymous Anonymous said...

Good afternoon many have machines which not insuranced,
you have a unique opportunity only today to receive insurance the machine free of charge
auto insurance
auto insurance
cars insurance
cars insurance
texas car insurance
texas car insurance
car insurance quotes
car insurance quotes
car insurance policy
car insurance policy
xanax
phentermine
buy tramadol

12:24 AM  
Anonymous Anonymous said...

http://cardiffmiller.com/pubs/buyvalium/#41687 mexican valium online - buy valium by roche

6:02 PM  

Post a Comment

<< Home